archive-ch.com » CH » M » MTC.CH

Total: 416

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Ferien vorbei – einige Tipps für einen gute Start | MTC Blog
    Kategorie Allgemein Fit am Arbeitsplatz Autor Pieter Keulen Die Ferien sind schon wieder vorbei Hier einige Tipps für einen guten Start Gerade eben zurück aus dem Urlaub und schon warten bereits 1001 E Mails ein Berg von Post die angeschaut und oder beantwortet werden muss Sitzungen vorbereiten und vieles mehr Du bist kaum eine Woche zurück und steckst bereits wieder bis zum Hals in der Arbeit Ich hoffe du konntest eine schöne Ferienzeit geniessen Oder vielleicht noch besser Ihre Ferienzeit kommt erst noch Für diejenigen die gerade aus den Ferien zurückgekommen sind kann es schwierig sein wieder in den Alltag zu kommen Gerade eben zurück aus dem Urlaub und schon warten bereits 1001 E Mails ein Berg von Post die angeschaut und oder beantwortet werden muss Sitzungen vorbereiten und vieles mehr Du bist kaum eine Woche zurück und steckst bereits wieder bis zum Hals in der Arbeit und du wünschst du wärst noch immer auf deiner Ferieninsel Gerne gebe ich dir einige Tipps damit du möglichst viel Feriengefühl in den Alltag mitnehmen kannst Bis du wieder an den Arbeitsplatz zurückkehrst geniesst du doch noch 2 3 Ferientage Zuhause so ist der Übergang weniger hart Der ideale Tag für eine Rückkehr an den Arbeitsplatz ist der Donnerstag So bist du zwei Tage im Büro und kannst anschliessend noch 2 Tage Wochenende geniessen Mach dir am Abend einen schönen Spaziergang und geniesse die schönen Sommerabende Zuhause Druck einige Ferienfotos aus hänge sie an deinem Arbeitsplatz auf und gönne dir regelmässig eine Ferien Gedanken Pause Setze dich regelmässig mit deinen Liebsten zusammen für ein Gespräch mit dem Thema Weisst du noch Habe ein passendes Lied welches dich an deine Ferien erinnert Höre es in deinem Auto und lasse dich unterwegs nicht stressen Versuche gleich am ersten Arbeitstag all deine E Mails und die

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/2014/08/ferien-vorbei-einige-tipps-fuer-einen-gute-start/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive


  • Fit am Arbeitsplatz | MTC Blog | Page 2
    Trainingsplanung Wundheilung Übergewicht Fit am Arbeitsplatz 28 Jul Kategorie Gesundheit Medizin Geschwollene Beine Tipps und Tricks was zu tun Etwa 3 von 10 Personen haben Probleme mit den Beinen Speziell Frauen klagen oft über geschwollene und schmerzende Beine oder gar Krampfadern Was kann man dagegen tun Oft wird dies durch die Schwerkraft verursacht Das Blut welches in die Beine fliesst muss wieder zurück transportiert werden Durch Bewegung wird das Blut mittels Pumpwirkung zurück in Richtung Herz geführt Damit das Blut nicht wieder zu den Füssen absinkt gibt es ein ganz cleveres Klappensystem welches ein Zurückfließen verhindert Bei Personen die sehr viel stehen z B Verkaufspersonal kann es aber trotzdem zu Problemen kommen Weiterlesen 22 Mai Kategorie Fitness Gesundheit Golf Top 5 Warming up Golf Was sind die besten Top 5 Warm up Übungen für Golfer Die Durchführung eines richtigen Warm Ups bei Golfer ist genau so selten wie ein Eisbär in der Sahara Profitiere von den Top 5 der besten Warm Up Übungen für Golfer Gehörst Du auch zu den Golfspielern die nach 2 lässigen Golfschwüngen den Ball packen ein 7er Eisen oder den Driver aus der Tasche nehmen und loslegen wie die Feuerwehr Garantiert würde dieses Verhalten zu Verletzungen führen Weiterlesen 12 Mai Kategorie Fit am Arbeitsplatz Stress 5 Tipps für Manager und Führungskräfte Gesunde Mitarbeiter sind äusserst wertvoll für ein Unternehmen Meine Frage ist Wer kümmert sich aber um den Chef Weiterlesen 28 Apr Kategorie Gesundheit Medizin Rückenschmerzen Verhalten bei Bandscheibenverletzungen Wie solltest du dich verhalten wenn du Rückenprobleme hast Weiterlesen 10 Apr Kategorie Abnehmen Videos Gastblog Oliver mein Weg zu einigen Kilo s weniger Teil 1 Folge unserem Gastblogger Oliver wie er versucht abzunehmen wie läuft es bei Ihm was sind seine Krisenmomente und hat er Erfolg Weiterlesen 3 Apr Kategorie Gesundheit Medizin Gesundheit Wie fit ist

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/tag/fit-am-arbeitsplatz/page/2/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Fitnesstraining – Was ist die beste Trainingsmethode? | MTC Blog
    Rücken Rückenschmerzen Sportverletzungen Sprungkraft Stress Stressmanagment Stressreduzierung Teambuilding Tipps Training Trainingsplanung Wundheilung Übergewicht 22 Jul Fitnesstraining Was ist die beste Trainingsmethode Kategorie Fitness Gesundheit Autor Pieter Keulen Eine Frage die ich oft höre ist Was ist die beste und effektivste Trainingsmethode funktionelles Training Body Building Crossfit Pilates oder doch etwas anderes Diese Frage ist eigentlich einfach zu beantworten Die beste und erfolgreichste Trainingsmethode die du machen kannst ist diese wo du auch am nächsten Tag wieder begeistert und mit Spass machst Ist dies dann so einfach Ja so einfach ist es Was bringt es dir ins Crossfit Training zu gehen und es macht dir gar keinen Spass mit Freihanteln zu trainieren Sprungkrafttraining zu machen Sprints und Weiteres Die Chance dass du aussteigst ist relativ gross Deswegen ist der Spassfaktor sehr wichtig da dies motiviert das nächste Mal wieder zu gehen Wenn du mir aber die gleiche Frage stellen würdest aus trainingsphysiologischem Prinzip würde ich dir folgende Antworten geben Trainingsformen wo gleichzeitig mehrere Muskelpartien aktiv sind ist sicher besser als isoliertes Training der Muskelgruppen Freihanteltraining ist effektiver als die Trainings an geführten Trainingsgeräten obwohl dies sicher nicht verboten ist und für manche Trainingsgruppen u a Senioren und Anfänger sehr sinnvoll sein kann Kombiniertes vielseitiges und variationsreiches Training ist effektiver als einen Monat lang das gleiche Programm Wenn du über längere Zeit immer das gleiche Trainingsprogramm machst stagniert deine Leistung Wenn du Krafttraining machst weil dein Ziel ist explosiver zu werden muss dieses Training abgestimmt sein auf deinen Sport und Ziele Da macht es wenig Sinn Pilates zu trainieren Da geht es darum so spezifisch wie möglich zu trainieren Hast du hohe Ansprüche an deine Fitness Dann ist es egal welche kommerzielle Angebote der Markt auch bringt Krafttraining mit Freihanteln Sprints und Sprungkraft Training ist in meinen Augen die Methode für das

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/2015/07/fitnesstraining-was-ist-die-beste-trainingsmethode/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Fitness in New York | MTC Blog
    schnell voran und läufst nicht endlos durch die Subways Zuguntergrund was dich doch am Ende des Tages fix und fertig macht Mit dem Velo kommst Du flott voran und kannst alle Attraktionen schnell und unkompliziert besuchen Der Verkehr ist äusserst tolerant und ist bestimmt weniger gefährlich als wie du vielleicht vermutest Was ich Dir empfehlen kann ist die Velo und Biketour rund um Manhattan Es ist eine tolle Strecke und viele sehenswerte Sachen unterwegs Bis soweit meine touristischen Inputs kommen wir zur Frage Wie halten sich die Leute in New York fit auf dem beschränkten Platz den sie haben Ich war erstaunt wie viele Fitnesszentren es in NY gibt Zwei davon habe ich besucht Crunch und 24hour Fitness Worüber ich bei Michael Boyle erstaunt war über die viele Platz und Möglichkeiten es gab für Wurftraining Sprinttraining und weiteres standen die Trainingsgeräte in diese Fitnesszentren aufeinander wie einen sardinienbuchse Die Trainingsflächen sind aber trotzdem sehr gross Beide Trainingszentren hatten in etwa 2000m2 Trainingsfläche zu Verfügung Wie gesagt die Trainingsgeräte standen aber praktisch allen aufeinander Laufbänder Crosstrainer Steppers Velos bums voll Dabei nicht 10 Ausdauer Geräte nein 80 oder mehr Dabei überall Fernsehens mit Werbung oder Sportsendungen Wo ich ein der Trainer fragte warum alles so nah aufeinander steht war seinen Antwort Logisch und Klar In Manhattan zahlt man einen horrende Mietzins für einen Geschäft Dies bedeutet dass man so viel wie möglich Kunden braucht um die Mietzins Zahlen zu können Dies konnte ich unter die eigene Leibe erfahren wo ich beim 24 Hour Fitness herein lief und der Instruktor fragte ob ich sein Fitnesszentrum anschauen könnte SURE Sicher sagte er und führte man durch seine vollgestamtes Fitnesszentra Während ich staunte über die Einrichtung hallten wir einen Small Talk über Fitness Er erklärte mich dass sie hauptsächlich mit Personal Fitness Trainers arbeiten selber hatten Sie praktisch keinen Mitarbeiter Die Personal Trainers mieten sich ein bei die grosse Fitnesszentren sie haben die Möglichkeit da mit Ihre Kunden zu trainieren und zahlen einen Teil von Ihrem Umsatz also ans Fitnesszentrum So hat das Fitnesszentrum also ein extra Einkommen und spart damit Personals Kosten Nach der Rundführung fragte er mich Platz zu nehmen und ich sollte meinen Daten in einen Computer eingeben Ich war da ein bisschen überasst über die Schnelligkeit womit sie mich fast Forcierten einen Trainingsabo abzuschliessen Der Fitnessinstruktor liess dann auch nicht locker wo ich erklärte mich weiter rund zu schauen Am Ende war es dann fast penetrant und war ich froh wieder auf meinen Velo weiter fahren zu können Während der gesamte Woche wo wir in die USA waren hatten wir Regen wind und Bewölkung ausserhalb am letzen Tag Da dachte ich mich En herliche Tag Central Park anzuschauen Also wenn du Wissen möchtest was die Einwohner in NY machen an Fitness an einen Sonnige Tag gehe zu Central Park Soviel Jogger unterwegs ich hatte fast die Eindruck das einen Marathon angesagt war Velofahrer die es noch nicht trauen durch der Stadt selber zu fahren Inline Skater und weitere Sportler Ich

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/2015/07/fitness-in-new-york/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Outdoor Fitness – Fit, Drink & Chill | MTC Blog
    ist und es eine der grössten Fitness Entwicklungen in den kommenden Jahren sein wird erkläre ich Dir gerne in diesem Blog Ich trainiere nicht gerne an den Fitnessgeräten ist ein Spruch den ich regelmässig höre Da dachte ich mir vor vier Jahren dass es eigentlich toll wäre wenn wir unseren Kunden ein tolles Fitnessprogramm im Freien anbieten könnten Die Idee ist sehr simpel Mit einfachen Materialien und dem Einsatz des eigenen Körpergewichtes wird ein motivierendes Fitnessprogramm zusammengestellt welches praktisch für alle machbar und äusserst motivierend ist Jetzt sagst Du vielleicht Das ist doch nichts Neues Ja da hast Du Recht In anderen Ländern wie den USA England und Holland ist dieses Training bereits seit Jahren unter dem Begriff Boot Camp bekannt Dieses Boot Camp Training hat seinen Ursprung in der militärischen Ausbildung zum Beispiel vom Navy Seal Training Es ist knallhartes Training und bestimmt nichts für weiche Eier Nun möchte ich aber nicht neben einem Teilnehmer stehen und diese Person voll anschreien weil er ein Waschlappen ist und noch einmal 150 Liegestütze machen muss Mir geht es in erster Linie darum dass die Leute Spass haben sich draussen zu bewegen Spass soll der Grund sein um das nächste Mal wieder zu kommen Es braucht nicht unbedingt einen Drill Instruktor der mit viel Geschrei für Kopfschmerzen sorgt Was aber bleibt ist dass das Training anspruchsvoll ist Ich möchte Dir nichts vormachen eine gewisse Grundfitness sollte man schon haben da das Training äusserst vielseitig ist und durch die Instruktoren immer wieder anders gestaltet wird Bauch Beine Po Übungen Sprints Agility Training Sprungkrafttraining Übungen zum Steigern der Explosivkraft und sehr viel Teamarbeit in kleinen Gruppen sind zentral in diesem Programm Nun der Sommer kommt Wäre es nicht etwas für Dich um dies einmal auszuprobieren Aus dem Büro heraus Deine Muskeln in Bewegung bringen

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/2015/05/outdoor-fitness-fit-drink-chill/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Fitness | MTC Blog | Page 2
    haben ist das Durchsetzungsvermögen und der Wille Sich kurzfristig motivieren ist für die meisten von uns kein Problem 2 3 Wochen mit sich selber hart sein gelingt fast jedem Was ist aber wenn es etwas länger dauert Was ist wenn der Erfolg noch nicht sichtbar oder direkt spürbar ist Bist du dann nach 3 Wochen immer noch so motiviert Ich zeige dir deinen 4 wichtigsten Tipps zum Erfolg Weiterlesen 13 Nov Kategorie Fitness Aus der Komfortzone Überlebe ich 3 Tage Überlebenstraining Als ich meiner Frau erzählte dass ich gerne 3 Tage die Ausbildung als Survivals Instruktor in England machen möchte schaute sie mich an und ich konnte ihre Gedanken lesen Bist du total bescheuert Sie dachte wohl ob es die Midlife Crisis ist die anscheinend viele Männer kennen Neue Schnelle Autos wieder in die Disco gehen eine 20 Jahr jüngere Freundin usw da fragte sie mich Wieso 3 Tage in einem Wald im Dreck rumkriechen Weiterlesen 10 Nov Kategorie Fitness Fitnesscentren von welchen sollte ich entfernt bleiben Es gibt heute eine riesige Auswahl an Gesundheitsanbietern Welche aber sind nun seriöus und welche nicht Eine gezielte Möglichkeit um deine Kondition zu verbessern und deinen Rücken und weitere Gelenke zu stärken ist das Fitnesszentrum Nun stellt sich aber die Frage wie ich merke ob es sich um ein gutes und professionelles Center handelt oder ob ich das Center besser meiden sollte Weiterlesen 3 Nov Kategorie Fitness Medizin Gesundheits Irrtümer Du darfst nicht mit einem Hohlrücken trainieren Letzte Woche hörte ich einen Standardspruch den man regelmässig im Fitness hört Darf ich mit einem Hohlrücken trainieren Damit meint man dass der untere Rücken abgeflacht werden sollte um nicht zu sehr ins Hohlkreuz zu fallen da dies anscheinend schädlich sei Warum dies ein Unsinn ist erkläre ich dir gerne Weiterlesen 13 Okt Kategorie Allgemein Gesundheit Was ist los mit Opa und Oma Meine Grossmutter hat bis zum Ende ihres Lebens für all ihre Grosskinder Socken gestrickt Vielleicht kennst Du das auch Es war die Art von dicken Wollsocken wenn du sie ein Stunde getragen hast mit einem halben Liter Schweiss vollgesogen waren Immer wenn wir zu meinem Grosi kamen sass sie in ihrem Lieblingsstuhl am Fenster und strickte Socken Das war aber auch die einzige körperliche Tätigkeit die sie in den letzten 10 Jahren ihres Lebens gemacht hat Weiterlesen 25 Aug Kategorie Fitness Werner Kieser 12 Minuten Fitness genügt Überraschend erzählt Werner Kieser dass 12 Minuten intensives Training pro Woche genügt Stimmt das In der Neuen Luzerner Zeitung von 28 Juni behauptet Werner Kieser von vielen gesehen als der Fitnessguru in der Schweiz dass 12 Minuten intensives Training pro Woche genügt um fit zu bleiben Da ich bereits einige Fragen von Kunden und Lesern erhalten habe gehe ich gerne auf dieses Thema ein und gebe euch meine Meinung dazu Weiterlesen 7 Aug Kategorie Abnehmen Abnehmen ist Kopfsache Tipps für Schwerübergewichtige Wenn ich mit stark übergewichtigen Personen zu tun habe versuche ich immer herauszufinden WESHALB sie übergewichtig geworden sind Es gibt meistens einen Grund für die

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/tag/fitness/page/2/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Funktionelles Training – was ist das und was bringts?! | MTC Blog
    wie möglich gestalten Was meine ich nun damit Funktionelle Trainingsformen können mit körpereigenen Belastungen also ohne Trainingsmaterial oder mit Freihanteln durchgeführt werden Trainingsübungen wie man u a in der Physiotherapie kennt wo der Patient auf Händen und Knien sitzt und dabei einen Arm und ein diagonales Bein streckt sind für mich keine funktionellen Übungen Warum ist dies eine fragwürdige Übung Weil ein Mensch sich im Alltag auch nicht in dieser Position befindet So warum sollte ich dann in dieser Position üben Ist es dann verboten dies zu tun Nein natürlich nicht aber mit funktionellem Training hat es wenig zu tun Was ist wichtig Der Reha Trainer Fitnesstrainer sollte analysieren was die täglichen Bewegungsabläufe und Bewegungsmustern sind täglichen Handlungen sind sportlichen Eigenschaften sind u a Kraft Schnelligkeit Ausdauer Beweglichkeit Reaktionsvermögen und dies in einen Trainingsplan umsetzen Gerade diese Faktoren bestimmen dein funktionelles Training Sachen welche also völlig irrelevant für den Alltag sind sollte der Reha Trainer weglassen oder mindestens nicht funktionelles Training nennen Eine andere Charaktereigenschaft des funktionellen Trainings ist dass der gesamte Körper oder mindestens 60 der gesamten Körpermuskulatur in einer Bewegungsform trainiert wird Ein klassisches Beispiel falsches Beispiel im Fitness ist der Bicepscurl Für die Leute die diese Übung nicht kennen Man nimmt eine Lang oder Kurzhantel und beugt den Ellenbogen wodurch der Bicepsmuskel trainiert wird Dies ist eine isolierte Trainingsform und fällt damit für mich nicht unter den Begriff funktionelles Training Beispiel Funktionelles Training Kraft Beispiel 1 Wenn die Person beruflich 40 Kilogramm heben muss dann sollte ich dies Aufbauen bis er wieder belastbar ist um dieses Gewicht wieder zu heben und seinen oder ihren Körper wieder belastbar zu machen Wenn er dann ein Gewicht hebt schaut man welche Freihantel Übung am nächsten zur Alltagshandlung kommt z B Kreuzheben Hebt er dies mit einer Hand asymmetrisch oder symmetrisch Auch das sollte man dann so trainieren Beispiel 2 Wenn du ein Volleyball Spieler bist ist Krafttraining eine wichtige Voraussetzung für deine Sportart Dann macht es keinen Sinn die Beinstrecker zu trainieren weil dies nichts zu tun hat mit dem Bewegungsablauf dann sind Kniebeugen oder Squats viel effektivere Übungen weil genau die gleichen Muskeln aktiv sind welche du für deine Sprungkraft benötigst Noch besser ist es und funktioneller wenn du Kniebeugen kombiniert mit Sprungkrafttraining machst ich nenne dies Transfertraining zu diesem Thema werde ich aber mehr in einem meiner nächsten Blogs schreiben Einige Vorteile des funktionellen Krafttrainings Weniger Verletzungen Bedeutend stabilisierenderes Training Grosse Beanspruchung deines Nervensystems propriozeptiv 3 dimensionales Training Training in alle Bewegungsrichtungen Keine einseitige Muskelentwicklung Zirkeltrainings sind für mich ein klassisches Beispiel für funktionelles Training Nein nicht der Milon Zirkel das hat wieder nichts damit zu tun aber Zirkeltraining mit Sprüngen Ausfallschritten Kniebeugen Cardiotraining koordinatives anspruchsvolles Training und weiteres sind schöne und variationsreichte funktionelle Formen Jetzt kann es gut sein dass du denkst was Ist das alles Das ist doch nichts neues Das kann tatsächlich so sein ich meine so trainiere ich selber mit leute bereits seit 25 Jahren Deswegen ist es so toll dass es einen neuen

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/2014/12/funktionelles-training-was-ist-das-und-was-bringts/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Muskelkater – was zu tun? | MTC Blog
    sind weniger belastbar als normal Die Ursache des Muskelkaters liegt in ganz kleinen Mikrorissen in den Muskelfasern Myofibrillen Meistens entsteht er durch exzentrische Muskelbelastungen Wird ein Muskel auseinander gezogen das heisst wenn sich Ansatz und Ursprung des Muskels voneinander entfernen versucht der Muskel die Bewegung abzubremsen In diesem Fall spricht man von einer exzentrischen Kontraktion Einige Beispiele dafür sind bergab laufen Ausfallschritte oder das Absenken eines schweren Gewichts mittels Muskelkraft Bei diesen Bewegungen herrscht eine exzentrische Muskelbelastung Der Muskelkater entsteht dann wenn man ungewohnte Belastungen durchführt oder eine Muskelpartie überlastet wird Nach einem Training oder einer Belastung regeneriert sich dein Körper aber wieder Im Körper findet eine so genannte Superkompensation statt Das heisst dass dein Körper ein wenig kräftiger wird als er vor der Belastung war Dein Körper entwickelt neue Fasern um sich an die neuen Belastungen anzupassen Dies ist auch der Grund dafür dass wenn du die körperlichen Leistungsansprüche wiederholst der Muskelkater immer weniger wird und sich deine Muskulatur bereits nach 3 4 Trainingseinheiten an die Belastung gewöhnt hat Um diese Superkompensation zu erreichen braucht es jedoch immer wieder Reize in der Muskulatur Ist ein Muskelkater schlimm Nein ein leichter Muskelkater ist sicher nicht schlimm sondern lediglich ein wenig unangenehm Wenn der Muskelkater allerdings so stark ist dass du 4 Tage lang kaum normal laufen kannst war die muskuläre Belastung eindeutig zu hoch Behalte jedoch im Kopf dass ein normaler Muskelkater dich kräftiger macht Was solltest du unternehmen wenn du einen starken Muskelkater hast Leichtes Dehnen reduziert den Muskelkater nicht aber es kann ihn ein wenig lindern Deine Muskeln werden weniger steif wodurch du weniger Schmerzen hast Denke zum Beispiel an eine kleine Wunde in der Haut an deiner Ferse Wenn du diese Wunde ruhig hälst und plötzlich wieder drauf stehst tut sie weh Wenn du aber trotz der

    Original URL path: http://www.mtc.ch/blog/2014/11/muskelkater-was-zu-tun/ (2016-05-02)
    Open archived version from archive